Mittwoch, 19. September 2012

Marshmallowman & die häppyhäppy Cake Pops


Marshmallowman – Zucker, im wahrsten Sinne

anderer Geburtstag, anderes "Farbkonzept" ;)
die Frucht beim Sternchen auspieksen
   


















Nach einer kurzen Verschnaufpause vom Projekt "Flohmarkt" (mal für einen Tag so tun, als hätte man seinen eigenen kleinen Laden hat uns schon etwas Spaß gemacht ;)), komme ich nun endlich dazu Fotos von den Geburtstags-Backgeschenken der letzten Wochen zu posten. Es wurde gebacken, verziert, verpackt und dekoriert ... das Auge isst ja bekanntlich mit! Ich habe mich sogar zum ersten Mal an eine Fondant-Deko für die Cake Pops gewagt. Das Fondant an sich ist schon ein kooles Zeug muss ich sagen, ein bisschen wie Kindergartenknete. Aber es war doch ein ziemlicher Aufriss, wenn man es denn auch noch selbst färbt und sich überlegt hatte Ministernchen aus der Masse zu stechen. Die haben sich nämlich sehr gut mit dem Ausstechgerät verstanden! Nichtsdestotrotz hat es natürlich auch Spaß gemacht und das Ergebnis war die Mühe wert, finde ich.

Kommentare:

  1. Zu meinem Geburtstag darfst du auch kommen! Ö____Ö

    AntwortenLöschen
  2. Der Marshmallow-Man und die Happy 30-Box sind richtig gut geworden! Bei den Fotos mit der Draufsicht musste ich kurz überlegen, was das ist o.O

    AntwortenLöschen