Dienstag, 30. Oktober 2012

Spooky Sweets












Juhuuu ... ääh ... buhuuu, es ist Halloweeeeen! Nachdem wir letztes Jahr schon so viel Spaß bei der Herstellung unserer schaurig-schönen Muffins hatten, haben wir uns dieses Mal an kleinen spooky Cake Pops versucht und ihnen auch noch ein paar Gruselgefährten an die Seite gebastelt. Es lief irgendwie nicht alles ganz nach Plan, aber die Zombimäuse und die Fledermausbiester haben uns dann spätestens bei der Fotosession wieder mit dem Abend versöhnt. Häppy Spooky Sweet Halloween!! :)

Kommentare:

  1. Oh mein Goot, die Mäuse sind ja voll cool- mach ich auch morgen

    AntwortenLöschen
  2. HEILIGE SCHEIßE! Hat da jemand zu viel Zeit?
    Die Sachen sehen wahnsinnig gut aus! Viel zu schade zum Essen!!! Großartig! (In meinem Kopf überschlagen sich die Adjektive.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaaaanke.... aber nein, die olle ZEIT ist immer viel zu kurz!!!

      Löschen
  3. Absolut Meeeeega genial!!!! ich bin begeistert. Dein Block ist soo süß gemacht. Aber zeitlich würde ich das wohl auch nicht hingekommen :P

    Aber Respekt du hast da echt ein Händchen für!!

    AntwortenLöschen
  4. Absolut Meeeeega genial!!!! ich bin begeistert. Dein Block ist soo süß gemacht. Aber zeitlich würde ich das wohl auch nicht hingekommen :P

    Aber Respekt du hast da echt ein Händchen für!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Daaank :) Ja, man muss das schon gut organisieren :D ... Liebste Grüße!

      Löschen